Himmlische Glöckchen (52)

Anfang 2015 gab es drei Kriya-Yoga-Gruppen, mit denen ich mich beschäftigte. Da war die von Paramahansa Yogananda gegründete Self-Realization-Fellowship, die ihren Sitz in Kalifornien hat und von der ich immer noch die Lehrbriefe bekam. Dann gab es die Organisation Babajis Kriya-Yoga, deren Mutterzentrum sich in Kanada befand und die 2014 eine Lehrerin S. aus Brasilien…

Weiterlesen

7 Milliarden Vögel im Käfig (49)

Wer eine “innere Reise” macht, erlebt nicht nur Veränderungen im Alltag, sondern auch die Welt der Träume wird eine andere. Während ich in früheren Nächten meine Probleme des Tages zähneknirschend noch einmal durchlebte, tauchten mit der Yoga-Reise in meinen Träumen plötzlich immer wieder Tiere auf.  Tagebuch 19.12.2014: “Traum: Zu Hause haben wir plötzlich viele Vögel.…

Weiterlesen

Die Arroganz des Verstandes (41)

Wer sich auf den Weg macht, um die Wahrheit/Weisheit/Gott zu finden, der wird vermehrt beim Meditieren in seinen Träumen und auch im Alltag auf alles treffen, was er je vergessen oder unterdrücken wollte. Das ist auch sehr wichtig, denn so erkennen wir den immer wiederkehrenden Ablauf in unserem Gehirn. Verstehen, Annehmen und dann Loslassen, weil…

Weiterlesen